HG_Korb_D.jpg

Nach Typ:
Nach Kategorie:
Matrixverstärker MTX 191 A

Matrixverstärker

MTX 191 A

Der Matrixverstärker MTX 191 A dient zur Matrizierung der MS-Mikrofonsignale des Richtrohr-Stereomikrofons RSM 191 bzw. der aktiven Kapseln AK 20 und AK 40. Der Pegel des Seitensignals kann unabhängig von der Wahl der Ausgangssignale (MS oder XY) verändert werden. Dies geschieht mit einem Drehschalter in 3-dB-Schritten von -9 dB bis +6 dB relativ zum Pegel des Mittensignals. Der Aufnahmewinkel ist in Stufen zwischen 60° und 170° einstellbar.

Am Ausgang liegt wahlweise das MS- oder das XY-Signal, welches durch Summen- (X = M + S) bzw. Differenzbildung (Y = M - S) aus dem MS-Signal gewonnen wird. Die Umschaltung erfolgt mit einem Drehschalter auf der Frontseite. In beiden Positionen kann eine Links-Rechts-Vertauschung geschaltet werden, falls das Mikrofon während der Aufnahme um seine Achse gedreht wird.

Gegen tieffrequente Störgeräusche ist ein schaltbares Hochpassfilter 40(LIN)/80/200 Hz eingebaut. Matrixverstärker und Mikrofon werden durch eine 9 V-Blockbatterie IEC 6 F 22 oder durch externe 48 V-Phantomspeisung versorgt.
Das RSM 191 wird über 7-polige Kabel KT 5/KT 6 angeschlossen, zwei aktive Kapseln AK... mit dem Kabel AC 30. Der Modulationsausgang erfolgt über einen XLR 5 M-Flanschstecker. Der Modulationsausgang ist gleichspannungsfrei. Für den Anschluss an unsymmetrische Eingänge stehen Adapterkabel AC... zur Verfügung.
Technische Daten
Betriebsspannung 9 V oder P48
Batterie IEC 6 F 22,9 V
Seitensignal einstellbar -9 dB ... +6 dB
Seitensignal in 3 dB-Stufen (Aufnahmewinkel 60° ... 170°)
Ausgang umschaltbar MS oder XY
Hochpaßfilter 40(LIN)/80/200 Hz
Gewicht 390 g (ohne Batterie)
H x B x T 37 x 80 x 145 mm
Bestell-Informationen
MTX 191 A schwarz Best. Nr. 007331




Pour l'instant, seules quelques parties de ce site Web sont traduites en français. Dès qu'un contenu n'est pas disponible en français, c'est la version anglaise du texte qui est affichée.