Digitales Gesangsmikrofon KMS 105 D: Detailansicht

Nach Anforderungsprofil:
Nach Typ:
Digitale Mikrofontechnik auf der Bühne. Der Sound der Neumann Gesangsmikrofone zum Anschluss an AES/EBU, AES 42 oder S/PDIF.
Zoom: Digitale Gesangsmikrofone KMS 104 D und KMS 105 D
Die Mikrofone KMS 104 D und KMS 105 D sind die digitalen Versionen der erfolgreichen analogen Bühnenmikrofone KMS 104/105. Basierend auf dem AES42-Standard sind sie ideal für unterschiedlichste Live- und Bühnenanwendungen.

Neben den Features der analogen Varianten bieten sie zusätzlich die Vorteile digitaler Schaltungstechnik. Dazu zählen ein erweiterter Dynamikbereich, ein absolut zuverlässiger Betrieb in Bezug auf HF-Festigkeit sowie die Vermeidung von Übersteuerungen durch einen im Mikrofon eingebauten Peaklimiter und Compressor.

In Kombination mit einem digitalen Mikrofon-Interface plus Fernsteuersoftware RCS ist auch das Speichern von vorprogrammierten Einstellungen in den Mikrofonen möglich.

Weitere, generelle Information zu diesen Mikrofonen finden Sie bei den analogen Varianten, den Gesangsmikrofonen KMS 104 / 105.

Weitergehende informationen zur digitalen Mikrofontechnik und dem kompletten Solution-D System können Sie sich als PDF downloaden.

Sehen und hören Sie Ola Onabulé mit der ersten Bühnenperformance mit einem digitalen Gesangsmikrofon, dem KMS 105 D.
Digitales Gesangsmikrofon KMS 105 D: Detailansicht
Digitale Gesangsmikrofone KMS 104 D und KMS 105 D: Detailansicht
Digitales Gesangsmikrofon KMS 105 D: Logo
Digitales Gesangsmikrofon KMS 105 D: Detailansicht




Pour l'instant, seules quelques parties de ce site Web sont traduites en français. Dès qu'un contenu n'est pas disponible en français, c'est la version anglaise du texte qui est affichée.