Datenschutz

Datenschutz

Information zum Datenschutz auf den Webseiten der Georg Neumann GmbH

Bei der Nutzung unserer Webseiten ist für die Georg Neumann GmbH (im Folgenden „Georg Neumann“ genannt) die Einhaltung datenschutzrechtlicher Anforderungen ein zentrales Anliegen, um Ihnen Transparenz im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten zu ermöglichen. Nachfolgend informieren wir Sie über den Umgang mit personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Webseiten.

 

Unsere Webseiten unterliegen den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Wir treffen angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns beachtet werden.

 

1.1 Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu ermitteln. Darunter fallen beispielsweise Informationen wie Ihr Name, Adresse, Postanschrift oder Telefonnummer. Informationen, die nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden können, werden davon nicht erfasst.

 

1.2 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Beim Besuch einer unserer Webseiten werden Informationen, beispielsweise

 

  • Name Ihres Internetproviders,
  • Name Ihres verwendeten Internetbrowsers,
  • die Webseite, von der aus Sie uns besuchen,
  • die Webseite, die Sie bei uns besuchen,
  • Datum, Uhrzeit der Anforderung und
  • Ihre IP-Adresse

 

von uns gespeichert. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, d. h. Ihre Daten werden anonymisiert und sind nicht personenbezogen verwertbar.

 

Bei folgenden interaktiven Services oder Leistungen muss Georg Neumann bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen abfragen, um Ihnen die gewünschten Informationen zukommen lassen zu können beziehungsweise um Ihnen Zugang zu speziellen Angeboten zu verschaffen:

 

  • Anfragen per Kontaktformular beziehungsweise per E-Mail
  • Newsletter-Abonnement
  • Benutzung des Forums
  • Anforderung von Presse-, Informations- oder Bildmaterial
  • Teilnahme an Wettbewerben oder Gewinnspielen
  • Bewerbungen

 

Personenbezogene Daten werden im Falle einer Registrierung durch das Ausfüllen von Formularen oder bei der Versendung von E-Mails oder Anfragen erhoben.

 

Georg Neumann erhebt nur diejenigen Daten, die benötigt werden, um den jeweiligen Dienst in Anspruch zu nehmen. Die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten werden von Georg Neumann ausschließlich zweckgebunden, d. h. zur Bereitstellung der gewünschten Dienstleistungen, verwendet. Sofern das Kontaktformular benutzt wird, um unseren internationalen Vertretungen Nachrichten zukommen zu lassen, werden die von Ihnen angegebenen Daten an die von Ihnen jeweils ausgewählte Vertretung übermittelt. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Georg Neumann findet nicht statt, es sei denn hierfür liegt Ihre Einwilligung vor.

 

1.3 Anmeldung zu Newsletter oder Forum

Beim Abonnement unserer Newsletter erhalten Sie unter der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst nachdem dieser Bestätigungslink betätigt wurde, erhalten Sie den bestellten Newsletter.

 

Sofern Sie einen unserer Newsletter abonniert haben, können Sie ihn jederzeit wieder abbestellen. Bitte nutzen Sie dazu den entsprechenden Abmeldelink in jedem Newsletter. Anschließend erhalten Sie eine Mail mit einem Bestätigungslink, den sie betätigen müssen, um die Abmeldung durchzuführen.

 

Sie haben die Möglichkeit, sich zur Benutzung unseres Forums anzumelden. Bei der Registrierung können Sie selbst auswählen, ob Ihre E-Mail-Adresse öffentlich sichtbar sein soll. Die Nutzung des Forums unterliegt den Regelungen der Netiquette, welche von Ihnen bei der Anmeldung akzeptiert wird.

 

Ihre Zugangskennung kann nach erfolgreichem Login in Ihrem Browser gespeichert, bei allen Anfragen desselben Servers genutzt und nach Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht werden.

 

1.4 Einsatz von Cookies

Im Rahmen Ihres Besuchs auf unseren Webseiten verwenden wir Cookies. Das sind kleine Textbausteine, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, können wir „Permanent-Cookies“ oder „Session-Cookies“ einsetzen.

 

Die in Permanent-Cookies gespeicherten Daten dienen dazu, Ihnen eine möglichst komfortable Nutzung unsere Internetseite auch über den aktuellen Besuch hinaus zu ermöglichen und werden von uns nur zu diesem Zwecke verwendet.

 

Wenn Sie keine Permanent-Cookies zulassen möchten, können Sie dies durch eine Deaktivierung von permanenten Cookies in Ihrem Browser vornehmen (Details zum Vorgehen entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion Ihres Browsers). Die Deaktivierung kann dazu führen, dass bestimmte Funktionen unserer Webseite nicht mehr optimal benutzbar sind.

 

Die in Session-Cookies abgelegten Daten gelten nur für Ihren jeweils aktuellen Besuch auf unseren Internetseiten und dienen dazu, Ihnen eine uneingeschränkte Nutzung unserer Dienste sowie eine möglichst komfortable Nutzung unsere Internetseite für den aktuellen Besuch unserer Seite zu ermöglichen. Des Weiteren verwenden wir Session-Cookies zu Marktforschungszwecken. Diese Daten sind anonymisiert, so dass Sie nicht persönlich identifizierbar sind.

 

Wenn Sie keine Session-Cookies zulassen möchten, können Sie dies durch eine Deaktivierung von Session-Cookies in Ihrem Browser vornehmen (Details zum Vorgehen entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion in der Menüleiste Ihres Browsers). Bei einer Deaktivierung können wir nicht dafür garantieren, dass Sie alle unsere Dienste ohne Einschränkung nutzen können.

 

1.5 Einsatz von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Sofern die Verwendung des Plugins beispielsweise bei Smartphones nicht möglich ist, können Sie die Erfassung durch Google Analytics ebenfalls verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

 

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und Datenschutz zu Google Analytics finden Sie unter  http://www.google.com/analytics/terms/de.html und unter  http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

 

1.6 Wahrnehmung Ihrer Rechte auf Auskunft, Sperrung, Löschung oder Berichtigung als Betroffener

Nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften haben Sie als Betroffener das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre bei Georg Neumann gespeicherten Daten zu erhalten.

 

Darüber hinaus können Sie stets Ihre Rechte auf Sperrung, Löschung oder Berichtigung gegenüber Georg Neumann geltend machen. Im Falle einer Sperrung bzw. eines Widerrufs werden Ihre Daten mit sofortiger Wirkung gesperrt oder gelöscht, es sei denn, es stehen wichtige Gründe zur Aufbewahrung oder anderweitige gesetzliche oder vertragliche Vorschriften entgegen. Bitte richten Sie Ihre entsprechende Nachricht per E-Mail an folgende Kontaktadresse: contact@neumann.com. Alternativ können Sie uns Ihr Anliegen auch schriftlich mitteilen.

 

1.7 Speicherdauer

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Webseite mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der jeweilige Zweck, zu dem sie uns anvertraut wurden, erfüllt ist. Dies gilt auch für personenbezogene Daten, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, es sei denn, es stehen anderweitige gesetzliche Verpflichtungen entgegen. Nach Wegfall des Verwendungszwecks werden Ihre personenbezogenen Daten vollständig gelöscht.

 

IP-Adressen speichern wir über einen Zeitraum von maximal vier Wochen. Die Speicherung erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten.

 

1.8 Verlinkung zu anderen Webseiten

Unsere Webseite enthält Links zu anderen Webseiten.

 

Wir sind als Anbieter nur für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind unter Umständen Links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden und besonders gekennzeichnet sind, übernehmen wir keinerlei Verantwortung und machen uns deren Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Webseite, auf die verwiesen wurde. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass die Betreiber fremder Webseiten die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz einhalten.

 

1.9 Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten speichern wir auf Servern in Deutschland. Georg Neumann stellt insofern die Einhaltung von angemessenen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen sicher, die dem Stand der Technik entsprechen, um den datenschutzrechtlichen Anforderungen Rechnung zu tragen. Insbesondere werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen geschützt. Im Falle der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten werden die Informationen verschlüsselt übertragen.

 

Der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten ist nur denjenigen Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung unserer Webseiten, beziehungsweise nachgelagerter Dienste, befasst sind.

 

Im Falle von Änderungen datenschutzrechtlicher Anforderungen behält sich Georg Neumann vor, die Datenschutzerklärung nach Bedarf anzupassen.